Samstag, 5. März 2016

Wir " Bastelwütigen"...


so heißt die Whats App- Gruppe 
von 2 Kolleginnen und mir...

am Freitag waren Manu und Anja bei mir...
wir haben mal wieder verschiedene Sachen ausprobiert...

zuerst haben wir  mit Gipsbinden gearbeitet...

dazu  haben wir  ein Luftballon  mit ein
 wenig mit Wasser gefüllt 
(damit der Ballon nicht ständig wegfliegt...)
und  auf die gewünschte Größe aufgeblasen....




dann eine Gipsbinde in kleine Stücke geschnitten...


die Gipsbindenstücke werden nun einzeln in 
eine Schale mit Wasser getaucht,
 dann überlappend auf den Ballon gelegt
und glatt gestrichen...



wenn man eine Schale machen möchte, 
dann den Ballon höchstens bis zur Hälfe
mit Gipsbinden belegen...
das ganze muss dann trocknen...
am besten über Nacht...


ist der Gips getrocknet kann man
den Ballon über einer Schüssel auf schneiden
und entfernen...

über bleibt die Gipsschüssel...

jetzt kann man  sie innen anmalen...
am besten eignen sich Metallic-Farben dazu...

zB. in Gold...
(diese hat mir mal meine Schwester geschenkt...)


Anja hat ihre heute blau gestrichen...



meine wird ein Osternest...
(vielleicht zeige ich sie demnächst mal...)

-
weiter ging es mit Baumscheiben...
Anja und Manu haben einige mit 
unterschiedlichen Materialien beklebt...

(hier seht ihr alle auf einmal...)



danach haben wir mit Brushos gespielt...
hier könnt ihr z.B. sehen was passiert
wenn man schwarze Brusho-Pigmente auf ein
angefeuchtetes Aquarellpapier streut...
es entsteht ein Farb-Feuerwerk...
(ich habe leider nur dieses Foto...)

 
auch das musste nun erstmal trocken...
und so haben wir uns 
dann diese beiden Schablonen vorgenommen...



Anja hat einen kleinen Online-Shop...

sie hat diese beiden Schablonen ganz neu im Shop...
und Manu und ich durften sie
 auch mal ausprobieren...

enstanden sind dann u.a. 
diese kleinen Laternen...


(die weiße mit den blauen Sprenkeln
ist aus den Brushopapier entstanden...)


hier die Chinesische-Variante...
(mit Wolle-.Quaste...)

und dann haben wir die Gitter 
aus der oberen Schablone herausgeschnitten...
dann sehen die Laternen so aus...



 die Gitter haben wir 
aber nicht weggeschmissen...
ihr seht sie auf den Baumscheiben als Zaun wieder...
(man kann schließlich alles verwerten...)

es war wieder ein schöner Nachmittag(Abend)...
wie immer ist es spät geworden...
wir hatten viel Spaß und ich freue mich 
schon auf das nächste mal...

ich wünsche euch einen schönen Sonntag...



Glg






















Kommentare:

  1. wundervoll. Auf das Osternest bin ich gespannt.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke

    Da ist ja ganz schön viel zusammengekommen... die Gipsschüsseln hab ich ich mit meinen Kindern auch schon gemacht... macht Spass...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es klasse...deine " Eierschalen", danke das du uns daran teilhaben lässt....
    Liebe Grüße aus dem Süden
    Bianca

    AntwortenLöschen