Sonntag, 22. Januar 2017

Giraffen....



und nochmal Giraffen...
ich finde sie einfach niedlich...


eine einfache Karte...
es muss ja nicht immer so überladen sein...


eine Giraffe habe ich mal auf Holz gezogen...
z.B.Deko  als für ein Kinderzimmer...


diese Karte ist auch wieder ganz schlicht...
Familienglück...


habt ihr euch die Karten genau angesehen?
es haben sich zwei neue Stanzen reingemogelt...
schaut in den nächsten Tagen bei dem aRteam vorbei
da gibt es bestimmt mehr davon....
Genießt den Sonntag...

GLG
 aus dem verschneiten Siegerland

Sonntag, 15. Januar 2017

Winterzeit...


Eisbärenzeit...
Eisbären sind so schöne Tiere...
vor allem wenn sie noch klein sind...
jetzt fiel mir das schöne Eisbärenpapier
aus der Erlebniswelt wieder in die Hände...
2 Karten sind daraus entstanden...




 





euch allen einen schönen Sonntag...


GLG

Samstag, 14. Januar 2017

Jetzt geht die Party erst richtig los...

es macht so richtig Spaß diese bunten Papiere
zu verarbeiten...
ich habe meinen Arbeitsplatz in den Wintergarten verlegt...
schaue in den Schnee beim werkeln...
und die bunten Papiere bilden einen tollen Kontrast dazu...


ihr könnt zur Zeit bei den anderen vom aRTeam schon das 
ein oder andere Werk  mit diesem Papier bewundern...
ich habe mich ganz besonders in die Giraffen verliebt...
und schon einige  Karten damit gemacht...


die sind aber auch einfach nur süß... 



eine Geburtstagskarte für die "Jecke"-Zeit...




morgen habe ich ein paar Eisbärenkarten für euch...
passend zum Schnee, der zur Zeit im Siegerland liegt...
Genießt das Wochenende...

GLG

Mittwoch, 11. Januar 2017

Manege frei...


für die neuen Zirkus-Papiere

demnächst in der Erlebniswelt
erhältlich...
freut euch auf eine bunte Welt mit Löwen,
Giraffen, Affen, Robben...



wer Lust auf mehr hat schaut mal
hier: oder hier:  oder  hier: 
vorbei...
da gibt schon mehr aus der Zirkuswelt zu sehen...

und natürlich demnächst auch wieder hier...





GLG

Sonntag, 8. Januar 2017

Zurück aus dem Winterschlaf...



möchte ich mich heute melden...
nach den turbulenten Weihnachtstagen
habe ich die Tage
 zwischen den Weihnachtstagen und Sylvester
ruhig angehen lassen...
ich habe zwar  gearbeitet
 aber nach dem Feierabend 
war ich ziemlich faul...
(war auch mal schön...)
das Sofa hat mich mal wieder gesehen...
ich habe mir alte Filme angeschaut...
und Puschel mit Streicheleinheiten verwöhnt...
Sylvester habe ich alle Feiern abgesagt...
und habe es fast verschlafen...
wäre da nicht die viel Knallerei im Dorf gewesen...

nun geht´s aber wieder los...
gleich am 2. Januar hatte
 eine liebe Stempelfreundin  Geburtstag...
diese schlichte Karte habe ich für sie gemacht...



außerdem möchte ich mich ganz herzlich für die vielen 
Weihnachts- u. Neujahrkarten bedanken...
 so viele,wie ich diese Jahr bekommen habe 
waren es noch nie...
ich habe mich über jede einzelne gefreut...
ein Teil  der Post seht ihr auf dem Foto...
das ist aber längst nicht alles...


das Foto habe ich vor Weihnachten gemacht...
da fehlen noch ganz viele Karten...
ich habe sie alle aufgestellt und
 sie sind von meinem Besuch alle bewundert worden...
eine war schöner als die andere...
ich habe auch sehr viele Karten verschickt...
 über 45 Stück...
 ich hoffe sie sind alle angekommen...

nun stehen die nächsten Geburtstage an...
und gestern habe ich ein Paket bekommen...
(soooo schön....)
dazu aber erst demnächst mehr...
darauf könnt auch ihr euch aber schon mal freuen...

ich wünsche euch allen ein kreatives 
und vor allem ein gesundes Jahr 2017

ich verschwinde mal an meinen Basteltisch...


GLG




Samstag, 31. Dezember 2016

wie die Zeit vergeht...



schon wieder ist ein Jahr vorüber...
mir kommt es so vor,
 als würde die Zeit nur so davon rasen...

Leben heißt,
mit der Zeit richtig umgehen

bin ich mit der Zeit im letzten Jahr richtig umgegangen?
Was hätte ich anders gemacht?
Waren alle Entscheidungen richtig?

Du denkst, die Zeit vergeht zu schnell,
um all das zu tun, was du dir vorgenommen hast,
Gönne dir Ruhe, atme durch,
lenke deine Gedanken auf das Wesentliche.
Dann mach einen Schritt nach dem anderen,
und du wirst sehen, 
du schaffst mehr als du gedacht hast

Nicht alles ist im letzten Jahr so gewesen, 
wie ich mir das vorgestellt habe...

Nicht warten bis die beste Zeit kommt,
sondern die Jetzige zur Besten machen

aber wenn ich alle schönen Momente zusammen zähle,
kann ich nur sagen:
Es war ein schönes Jahr...
mit tollen Momenten...

Die schönste Zeit im Leben 
sind die kleinen Momente,
in denen du spürst,
du bist zur richtigen Zeit
am richtigen Ort

ich habe viel Zeit mit tollen Menschen verbringen dürfen...
viele habe ich neu kennengelernt...
(Danke euch allen,
schön das es euch gibt...)

Zeit ist kostbar,
deshalb verbringe sie mit den richtigen Menschen 


ich durfte viel Zeit mit meinem Hobby verbringen..
habe mich neuen Herausforderungen gestellt...

Zeit , die wir uns nehmen,
ist Zeit, die uns etwas gibt

manchmal war es auch stressig ,
alle Dinge unter einen Hut zubringen...

Den Stress von heute 
nennt man später mal
"Die gute alte Zeit"

aber irgendwie habe ich immer alles geschafft...

Eines Tages wirst du aufwachen
und keine Zeit mehr haben für Dinge, 
die du immer tun wolltest...
Tue sie jetzt!

Ich habe in diesem Jahr meine Zeit genutzt...
habe mein Leben gelebt
und es hat Spaß gemacht....

Eure Zeit ist begrenzt
also verschwendet sie nicht,
in dem ihr das Leben von jemand anderem lebt.
Lasst den Lärm anderer Meinungen
nicht eure innere Stimme übertönen

                                                             -Steve Jobs-

 den heutigen Tag werde ich
 dieses Jahr mal anders nutzen,
als all die anderen Jahre...


Und dann muss man ja auch noch Zeit haben
einfach dazu sitzen 
und vor sich hinschauen

                                                                  -Astrid Lindgren-


ich wünsche euch allen 
einen guten Rutsch ins Jahr 2017...
bleibt Gesund und genießt eure Zeit...

Manchmal ist es an der Zeit 
sich Zeit zu nehmen

ich hoffe wir lesen uns 2107 wieder...
ich würde mich freuen...

Gib jedem Tag die Chance
zu den "Guten alten Zeiten" zu werden!



Höchste Zeit Prosecco zu trinken
und auf dem Tisch zu tanzen


GLG

Freitag, 23. Dezember 2016

AdventsBlogHop Türchen 23




Kreativprojekt No. 2
von Alexandra Renke

 heute darf ich mit  Manuela und Sarah das Türchen 23 öffnen...

*
füreinander
miteinander

*

65 KREATIVE
aus verschiedenen Ländern
gestalten
basteln
werkeln
Kleinigkeiten

und bedanken sich damit bei einem ganz besonderen Menschen.

*

ich freue mich, dass ich dabei sein darf...
deshalb geht mein erster Dank an  Alexandra...
(und natürlich auch deinem Team...)
es macht soviel Spaß in deinem aRTeam dabei zu sein...
vielen, lieben Danke dafür...
ich freue mich schon auf´s nächste Jahr...
auf all die schönen, verrückten Dinge...
(und nicht nur auf die lustigen Whatsapp-Nachrichten...)

und dem  ganze aRTeam möchte ich auch danken...
Mädels ihr seid herrlich verrückt...
ich will euch nicht mehr missen...
(auf ein verrücktes Jahr 2017...)



natürlich möchte ich auch meiner Familie danken...
meinen Eltern... 
meinen Kindern, 
 dass Beste, was mir passiert ist im Leben...
ich hab euch lieb...😍😍😍


aber diesen Post mochte ich einer Kollegin widmen,
(wir kennen uns schon 31 Jahre...)
die dieses Jahr nicht so viel Glück hatte...
erst brennt  Anfang des Jahres ihr Haus...
sie hatten zwar Glück im Unglück, 
weil das Feuer im Keller ausgebrochen ist
 und der Rest des Hauses "nur" verraucht war,
so konnten sie nach einer kompletten Sanierung
wieder dort wohnen...
aber alles musste raus und vieles erneuert werden...
Umzug in eine Ferienwohnung...
Handwerker, die nicht kommen...
Ärger mit der Versicherung...
usw...
und nun ist sie auch noch schwer krank geworden...
seit Wochen ein auf und ab...
nebenbei pflegt sie auch noch ihre Mutter...
ich finde sie hat ganz viele Schutzengel verdient...
(einen hat sie schon bekommen...)
ich werde ihr ein Päckchen
 bei meinem nächsten Besuch mitnehmen...



aus dem tollen Materialpaket
von Alexandra ,
habe ich verschiedene Dinge gemacht...


aus den wunderschönen Papierstreifen habe ich u.a.
Karten gemacht...
(hier ein paar Beispiele...)


hier seht ihr auch die Engel vom Kärtchenbogen...
und die Engelflügelstanze...




einige Engel habe ich in Fläschchen " gefüllt"...
mit Watte und vielen goldenen Sternen...
(sieht man leider auf dem Foto nicht...)



Holzherzen mit Engeln...
einige davon werde ich  verschenken...
ein paar werde ich als Tischdeko verwenden...
ob das so aussehen wird, weiß ich noch nicht,
dass entscheidet sich morgen...
das hier war der erste Versuch...
(die Äste sind echt...)



oder mit rotem Engel...


oder ganz anders...
morgen weiß ich mehr...



die Häuser habe ich auch noch gemacht...
in den Stempel aus der Weihnachtskollektion 
hatte ich mich direkt verliebt...
auf Holz gestempelt...
Gold embosst...



auf die nächste Idee hat mich eigentlich Puschel gebracht...
als er sich mal wieder in mein Bastelzimmer geschlichen hat,
und ein Säckchen mit Holzstücken
 hinter sich hergezogen hat,
 das da auf dem Fußboden lag...
kein Witz ...
ich sah nur noch einen Hasen davon hoppeln
mit einem Sack hinter sich...
ich hab vielleicht gelacht...
das sah so witzig aus...
(jetzt spielt der Osterhase schon Nikolaus...)

ich hatte da gerade dieses Mini-Tag aus gestanzt...
da kam mir dann diese Idee...


ein Kettenanhänger aus Holz und Papier...


das hat mir dann so Spaß gemacht
 und ich habe noch 2 gemacht...
Holz, Draht, Papier...



ob ich die jemals tragen werde, 
weiß ich nicht...
schauen wir mal...
die sind jedenfalls ganz leicht...



das war´s von mir heute...
morgen schaut doch mal bei

Anett  und Margot und Margit und Dagmar
vorbei...
die 4 öffnen dann das letzte Türchen für euch...

eigentlich schade, dass es vorbei ist...
es hat mir soviel Spaß gemacht jeden Tag woanders
vorbei zuschauen...
es gab so viele tolle Sachen zu bestaunen...
und ich habe dabei auch einige neue Blogs  kennengelernt...
dort werde ich in nächster Zeit auch bestimmt nochmal 
vorbei schauen...
außerdem hoffe ich, dass ich nächster Zeit 
mal wieder mehr Zeit habe eure Beiträge zu kommentieren...

mein letztes Dankeschön heute geht an euch,
die hier mitgelesen habt und auch so viele, liebe Kommentare
hinterlassen habt...
vielen Dank dafür,
ich habe mich über jeden einzelnen gefreut...

ich wünsche euch allen ein schönes,
 besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben...
bleibt Gesund...
und ich hoffe wir lesen uns bald mal wieder...


GLG

P.S: ich bin nächste Woche nochmal hier...