Montag, 28. März 2016

den Frühling ins Haus geholt...


an so einem trüben Tag wie heute...
habe ich die Zeit genutzt und ein wenig gebastelt...
( schließlich habe ich mich gestern nur rum getrieben...)

also habe ich mich gleich heute morgen 
auf mein Fahrrad geschwungen 
und bin in den Wald geradelt...
natürlich fing es auch gleich  an zu regnen...
(buhh, war das kalt...)
aber ich wusste ja, was ich wollte
 und wo ich das finde...
also nur schnell ein paar Äste abgeschnitten
und zurück nach Hause geradelt...

und das habe ich daraus gemacht...
ein paar Pflanztöpfchen  weiß gestrichen...
die Äste dienen als Henkel ...
und anschließen bepflanzt und dekoriert...
ich hätte lieber Bellis gepflanzt,
hatte aber nur noch ein paar Hornveilchen,
die ich noch nicht in Pflanzkübel gepflanzt hatte...
( muss erst mal reichen...)
die kleinen Pöttchen habe ich mit Flechten,
Rinde, Moss , Sisal und verschiedenen Materialien
aus meinem Fundus dekoriert...
die Bienen, Schmetterlinge und die kleine Raupe 
sind gestempelt...
( und wo ist die Raupe..?)








                        

(könnt ihr die Raupe sehen?...
unten auf dem mittleren Pflanztöpfen...)

Jetzt habe ich wenigstens ein bisschen Frühling im Haus...
( vorhin gab es sogar ein Gewitter und
 es hat auch noch richtig gestürmt und gehagelt...)



ich wünsche euch eine schöne Woche...
all die noch Urlaub haben eine schöne Zeit..
( ich muss wieder arbeiten...)


Glg



Kommentare:

  1. Deine Töpfchen sind total schön geworden. Damit hast Du auf jeden Fall den Frühling im Haus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke
    Schön hast du das gemacht.... Bei mir blühen höchstens ein paar Primeln und Krokusse... Dann schau ich halt noch ein bisschen bei dir vorbei:-)
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Frühling im Haus...muss er draußen ja auch endlich nachziehen....
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht super aus. Du hast dir den Frühling wirklich ins Haus geholt.

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle "Henkel" hast Du aus den Zweigen kreiert! Wow! Tolle Idee. Für mich ein i-Tüpfelchen für Deine Frühlingsdeko! Wunderschön! GLG, Karo

    AntwortenLöschen